Aktuelle COVID-Massnahmen

Samstag, 04.12.2021, 06.00 Uhr

Geschätzte Besucherin, geschätzter Besucher

Aufgrund der weiterhin steigenden Ansteckungszahlen in der Bevölkerung durch das COVID-19 Virus, gewähren wir ab sofort nur noch denjenigen Personen den Zutritt ins Seniorenzentrum, welche über ein gültiges Covid-Zertifikat verfügen. Damit setzen wir die Verordnung über zusätzliche Massnahmen des Kantons Aargau zur Bekämpfung der Covid-19-Epidemie (Covid-19-V AG) vom 1. Dezember 2021 um und leisten einen wichtigen Beitrag dafür, um die Verbreitung des Coronavirus zu verhindern und die Übertragungsketten zu unterbrechen.

1. Besucherregeln

Der Zutritt ins Seniorenzentrum ist nur Personen gestattet, welche älter als 16 Jahre sind und über ein gültiges Covid-Zertifikat verfügen.

Besucherinnen und Besucher haben im ganzen Gebäude die Hygienemaske zu tragen. Stoffmasken sind nicht erlaubt.

Besuche sind durchgehend möglich: 09.00–17.00 Uhr.

2. Ausnahmen

In Fällen zeitlicher Dringlichkeit wie anlässlich des Besuchs von Sterbenden wird der Zugang für Besucherinnen und Besucher auch dann gewährt, wenn diese jünger als 16 Jahren sind bzw. sie kein Covid-19-Zertifikat oder keine vergleichbare Bescheinigung besitzen.

3. Auskunft

Für Fragen zu Besuch und Besuchszeiten wenden Sie sich bitte telefonisch über die Nummer 062 746 02 80, per E-Mail auf die Adresse info@hardmatt.ch oder direkt bei der «Rezeption» in der Hardmatt. Ab 20 Uhr können Sie sich direkt vor Ort, über die «Nachtglocke», links neben dem Haupteingang, bei uns melden.

 

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihren Beitrag zur Bekämpfung der Covid-Pandemie.

 

SENIORENZENTRUM HARDMATT

Roger Müller | Geschäftsführer

Roger Müller

Geschäftsführer